Aktuelle Termine:
Announcement: Die Wölflingsstufe

Die Wölflige

Wir treffen uns immer donnerstags von 16:30 – 18 :00 Uhr

in der Kortenstr. 8, 45549 Hasslinghausen

Wenn du zwischen 7 und 11 Jahren alt bist, bist du herzlich eingeladen mal bei uns vorbei zu schauen.

Unsere Leiter sind Fabian Stuhldreier (Fabi fabianstuhldreier@web.de), Ivonn Wodausch und Nele Haar.

Sommerlager 2011
23.08.2011

 Wölflings-Sommerlager vom 1.8. bis 8.8.2011 auf der Hallig Hooge

Am Montagmorgen, 01.08.2011, trafen sich die Wölflinge um 07.30 Uhr am Gemeindeheim, um gemeinsam in das Sommerlager „Hallig Hooge – Die Schatzinsel“ zu fahren.
Nach einer langen Fahrt bis zur Nordsee ging es dann endlich auf die Fähre durch den Nationalpark „Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer“. Auf Hallig Hooge angekommen, machten wir uns nach Erreichen des Zeltplatzes direkt daran, unsere Zelte aufzubauen. Als endlich alle Zelte standen und das Abendessen verspeist war, fielen alle erschöpft ins Bett.

Da das Lager unter dem Motto „Hallig Hooge – Die Schatzinsel“ stand, ging es darum, dass die Kinder als Piraten-Crew einen Schatz finden sollten. Um jedoch in die Piraten-Crew aufgenommen zu werden, mussten die Kinder einige Aufgaben bewältigen wie z. B. das Pendelspiel, bei dem es darum geht, dass die Kinder sich gegenseitig vertrauen können.
Auch bei der gemeinsamen Schatzsuche und der Spieleolympiade wurde der Zusammenhalt untereinander gestärkt, indem die Kinder gemeinsam den Schatz finden und heben mussten.

 

Morgens starteten wir mit einer Morgenrunde und einem gemeinsamen Frühstück in den Tag.

Zunächst ging es natürlich erst einmal daran, die Hallig zu erkunden.
Auf den verschiedenen Warften, das sind kleine Erhöhungen auf der Insel, gab es weitere Ferienhöfe sowie Wohnhäuser oder Metzger.

Auf der Hanswarft, die als Zentrum gilt, „entdeckten“ wir zahlreiche verschiedene Restaurants, eine Schutzstation für das Wattenmeer und einige Souvenirshops, die wir gemeinsam erkundeten.
Im Sturmflutkino sowie im Hallig-Museum lernten die Kinder die Geschichte dieser kleinen Insel im nordfriesischen Wattenmeer kennen. Außerdem erfuhren wir viel über die Bedeutung des Watts für den Erhalt des Meeres.

Die Schatzsuche bereitete besonders viel Freude, weil sich die Kinder hier in gemeinsamer Anstrengung zum Erfolg hinarbeiten konnten. Die ihnen hierzu gestellten Aufgaben erledigten sie mit Leichtigkeit.

Abschließend lässt sich sagen, dass alle viel Spaß hatten und das nächste Lager schon mit großer Spannung erwarten.
Nicole Zirkel
Mehr Fotos im Fotoalbum. 

Abschließend lässt sich sagen, dass alle viel Spaß hatten und das nächste Lager schon mit großer Spannung erwarten.

Mehr Fotos im Fotoalbum.

Nicole Zirkel